Frau mit Telefon

A rbei ten

Ausbildung

Mit einer guten Ausbildung gelingt der Start ins Berufsleben. Die Mischung aus Praxis und theoretischer Ausbildung schafft beste Grundlagen, um durchstarten zu können.

Auch im Landkreis Cochem-Zell gibt es eine Vielfalt an Ausbildungsberufen für jedes Interesse - man muss nur wissen, wo man am besten danach sucht. Wir helfen dabei!

Das Netzwerk Berufsorientierung und die Zukunftsallianz Cochem-Zell organisieren verschiedene Formate, die die Berufsorientierung und die konkrete Suche nach einem Ausbildungsplatz erleichtern. 

Schweißer bei der Arbeit

Digitale Ausbildungsmesse 2021

Jedes Jahr organisiert die Zukunftsallianz Cochem-Zell eine große Ausbildungsmesse, auf der sich SchülerInnen informieren und die Unternehmen persönlich kennenlernen können. 

Im Jahr 2021 fand diese Ausbildungsmesse erstmals digital statt. Ein Vorteil der digitalen Version ist, dass die Messe nicht nur an einem bestimmten Tag besucht werden kann, sondern immer noch zu sehen ist. Auf dem youtube-Kanal der Wirtschaftsförderung Cochem-Zell stellen verschiedenste Betriebe sich und ihre Ausbildungsberufe in kurzen Videos vor.

Zur digitalen Ausbildungsmesse


Mädchen im Blumengeschäft

Betriebs- und Berufsexpedition

Auf der Betriebs- und Berufsexpedition, kurz BeBEX, haben Abgangsschülerinnen und -schüler der weiterführenden Schulen, der Berufsbildenden Schule und der Förderschulen die Möglichkeit, Betriebe im Landkreis Cochem-Zell vor Ort zu besuchen, Informationen über mögliche Ausbildungsberufe zu sammeln und wertvolle persönliche Erstkontakte zu knüpfen. Die BeBEX wird findet einmal im Jahr statt.

Die Schülerinnen und Schüler werden über die Schulen informiert. Interessierte Betriebe können sich gerne bei uns melden.


Karrierekick

Wo kann ich in der Region in den Beruf einsteigen und Karriere machen? Welcher Betrieb bietet welche Ausbildung an? Und wie bewerbe ich mich dort?

All diese Informationen finden sich im „Karrierekick“, dem Ausbildungsatlas der Region. Über 70 Ausbildungsbetriebe präsentieren sich, ihre Ausbildungsberufe und die Zugangsvoraussetzungen. Das Angebot ist vielfältig und reicht von der Ausbildung zum/zur AnlagenmechanikerIn bis hin zum dualen Studium der Betriebswirtschaftslehre.

Das Angebot ist für die Jugendlichen kostenlos.

Ihr Ansprechpartner:

2
true
Falko Fischer

Falko Fischer

 02671/61-888
 wirtschaftsfoerderung@cochem-zell.de